Männergesangsverein

Mitglieder des MGV Außervillgraten
Mitglieder des MGV Außervillgraten

Der Männergesangsverein Außervillgraten (MGV) wurde 1966 gegründet. 1. Chorleiter des 13 Mitglieder umfassenden Chores war Andrä Press, 1. Obmann Heinrich Perfler. Die 1. Ausrückung erfolgte 1967 im Rahmen der Hochzeit von Perfler Hans.

Das Programm des MGV umfasst hauptsächlich kirchliches Liedgut, aber auch weltliche Lieder werden zu vielen Anlässen (Messgestaltungen, Adventsingen, Kranzlsingen ...) dargeboten. Einer der Höhepunkte des Chores war das Jubiläum zum 35-jährigen Bestehen im Jahre 2001, welches mit einem großen Sängerfest mit Kranzlsingen gefeiert wurde.

Vom Männerchor wird schon seit Jahren das Sternsingen in Außervillgraten organisiert. Die Sternsinger besuchen jedes Jahr zwischen Weihnachten und dem Fest der Heiligen Drei Könige alle Haushalte des Dorfes. Seit April 2010 zählt das Villgrater Sternsingen zum "Immateriellen Kulturerbe der UNESCO".

Heute umfasst der Männergesangsverein Außervillgraten 19 Mitglieder. Seit 2003 ist Julius Trojer Chorleiter. Er übernahm diese Tätigkeit von Josef Rauter, welcher sich 1970 die musikalischen Geschicke des Chores leitete. Obmann ist seit Dezember 2008 Romeo Mühlmann. Der langjährige Obmann Erwin Bachlechner ist seither Obmann Stellvertreter. Der 8. Dezember ist traditionell der Tag der Jahreshauptversammlung des MGV.


Ausschuss:

Obmann: Romeo Mühlmann
Obmann-Stv.: Erwin Bachlechner
Chorleiter: Julius Trojer
Chorleiter-Stv.: Georg Weitlaner
Schriftführer: Ewald Bachlechner
Kassier: Josef Walder
Notenwart: Franz Trojer


Kontakt:

MGV Außervillgraten
Obmann Romeo Mühlmann
9931 Außervillgraten 260

Mobil: 0664/5323849
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Kontaktinformation